Über uns

In den Aschrott-Altersheimen können nach der Bestimmung des Stifters ältere Frauen, ohne Unterschiede der Religion, ein zu Hause finden. Des Weiteren besteht auch die Möglichkeit eines Kurzzeitpflegeaufenthaltes. Die Marie von Boschan-Aschrott-Altersheim-Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke.
Die Aschrott-Altersheime befinden sich in einer ruhigen Wohnlage im Stadtteil Vorderer Westen in der Nähe des Aschrott-Parks. Straßenbahn- und Bushaltestellen können in wenigen Minuten erreicht werden. Durch die Unterschiedlichkeit der Gebäude und der einzelnen Wohnbereiche, das individuelle Gestalten der Zimmer mit eigenen Möbeln der Bewohnerinnen, entsteht eine private Atmosphäre. Verschiedene Tagesräume, Aufenthaltsräume, Speisesäle, Bibliothek und Maltherapieraum können genutzt werden und in dem modern eingerichteten Friseursalon wird den Wünschen der Bewohnerinnen Rechnung getragen. Terrassen, Balkone und die großzügige Gartenanlage laden zum Verweilen ein und bieten vielfältige Möglichkeiten zur Tages- und Freizeitgestaltung.

 1 | 2 | 3 | 4 | 5

Seite vor
Seite zurück